AudiBlog.nl

Teuflisch sterke partner voor Audi Sport

PopUp595_397popupAM150028_small

•DTM-Einstieg von Lautsprecher-Spezialist Teufel mit Audi
•Neues Design für Audi RS 5 DTM von Miguel Molina
•Ab Dienstag letzte Testfahrten vor Saisonstart
* Leest u de tekst liever in het Engels? Scroll dan verder naar beneden

Audi Sport hat mit Lautsprecher Teufel einen neuen Partner in der DTM. Das Logo des Berliner Hi-Fi-Spezialisten ziert in der Saison 2015 den Audi RS 5 DTM von Miguel Molina. Intensive Testfahrten in Oschersleben runden ab diesem Dienstag die Saisonvorbereitung von Audi Sport ab.
Vom Saisonstart in Hockenheim am ersten Maiwochenende an jagt das Berliner Unternehmen Lautsprecher Teufel auf dem Audi Sport Audi RS 5 DTM des Spaniers Miguel Molina über die Rennpisten der DTM. Lautsprecher Teufel ist ein Hi-Fi-Hersteller, der sein Sortiment ausschließlich im Direktvertrieb über www.teufel.de und einen Flagship-Store im Herzen Berlins anbietet.

„Es spricht für Audi und die DTM, dass wir ein weiteres renommiertes Unternehmen als Partner für unser DTM-Engagement gewinnen konnten“, sagt Dieter Gass, Leiter DTM bei Audi Sport. „Dafür haben wir das Design von Miguels RS 5 DTM gerne noch einmal geändert.“

„Teufel, Audi und die DTM, das passt einfach!“, begründet Sebastian Drawert, General Manager Marketing bei Lautsprecher Teufel, die Zusammenarbeit. „Wir teilen dieselbe Leidenschaft für Intensität. Und beide wollen wir nicht einfach nur Kunden haben, sondern Fans gewinnen.“

In seinem neuen, rot-schwarzen Outfit wird der Audi Sport Audi RS 5 DTM mit der Startnummer ‚17‘ erstmals in Hockenheim zu sehen sein. An diesem Dienstag beginnen in Oschersleben die letzten offiziellen Testfahrten vor dem Saisonstart. Dort sind der CASTROL Edge Audi RS 5 DTM von Edoardo Mortara, der Red Bull Audi RS 5 DTM von Mattias Ekström, der AUTO TEST Audi RS 5 DTM von Timo Scheider und der Audi Financial Services Audi RS 5 DTM von Youngster Nico Müller im Einsatz, der zuletzt beim Test in Estoril die schnellste Zeit gefahren war.

Wie in Estoril werden sich auch in Oschersleben alle acht Audi-Piloten am Steuer der vier Audi RS 5 DTM ablösen. Nach einem kurzen Roll-out am Montag wird Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr getestet. Die Tribünen und das Fahrerlager sind an allen drei Testtagen für Zuschauer geöffnet.

So richtig ernst wird es dann vom 30. April bis 3. Mai in Hockenheim. „Erst dann wissen wir, wo wir wirklich stehen“, sagt der zweimalige DTM-Champion Mattias Ekström. „Bis dahin deckt niemand seine Karten auf. Umso spannender ist es für die Fans, beim ersten Qualifying und Rennen des Jahres selbst dabei zu sein.“

Tickets für das DTM-Festival in Hockenheim, bei dem auch der neue Audi Sport TT Cup seine Rennpremiere feiert und die FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) einen Gastauftritt hat, gibt es auf www.audi-motorsport.com.


Strong new partner for Audi Sport

* Loudspeaker specialist Teufel enters DTM with Audi
* New graphics for Miguel Molina’s Audi RS 5 DTM
* Final pre-season tests starting on Tuesday

Audi Sport has a new partner in the DTM: Teufel Audio. The logo of the Berlin-based hi-fi specialist will be featured on Miguel Molina’s Audi RS 5 DTM in the 2015 season. Intensive tests at Oschersleben, starting this Tuesday, are rounding off Audi Sport’s pre-season preparations.

At Hockenheim, where the season opens on the first weekend in May, Audio Teufel based in Berlin will start racing on the DTM tracks with its logo emblazoned on the Audi Sport Audi RS 5 DTM of the Spaniard Miguel Molina. Audio Teufel is a hi-fi manufacturer that exclusively sells its product range directly via www.teufelaudio.com and a flagship store in the heart of Berlin.

“It speaks for Audi and the DTM that we’ve been able to gain another renowned company as a partner for our DTM commitment,” says Dieter Gass, Head of DTM at Audi Sport. “We were pleased to change the graphics of Miguel’s RS 5 DTM again for this partnership.”

“Teufel, Audi and the DTM, that’s simply a perfect fit!” says Sebastian Drawert, General Manager Marketing at Audio Teufel, in commenting on the cooperation. “We share the same passion for intensity, and both of us are not just interested in having customers but aim to win fans.”

The number ‘17’ Audi will be seen sporting its new red-black outfit for the first time at Hockenheim. This Tuesday, the final official pre-season track tests will start at Oschersleben. The CASTROL Edge Audi RS 5 DTM of Edoardo Mortara, the Red Bull Audi RS 5 DTM of Mattias Ekström, the AUTO TEST Audi RS 5 DTM of Timo Scheider and the Audi Financial Services Audi RS 5 DTM of Youngster Nico Müller, who most recently set the fastest time in the test at Estoril, will be participating in the tests.

As at Estoril, all eight Audi drivers will be taking turns at the wheel of the four Audi RS 5 DTM cars at Oschersleben. Following a brief rollout on Monday, the tests will he held from 9.00 to 13.00 and from 14.00 to 18.00 on Tuesday, Wednesday and Thursday. The grandstands and the paddock will be open to spectators on all three test days.

The on-track action starts in earnest at Hockenheim from April 30 to May 3. “That’s when we’re going to see where we really stand,” says the two-time DTM Champion Mattias Ekström. “Nobody is going to put their cards on the table before then. That’ll make it even more exciting for the fans to watch the first qualifying session and race of the year live on location.”

Tickets for the DTM Festival at Hockenheim, at which the new Audi Sport TT Cup will celebrate its racing debut and the FIA World Rallycross Championship (World RX) will make a guest appearance as well, are available on www.audi-motorsport.com.


Gerelateerd nieuws